Nach Aufnahme in das Orchester werden die Musikerinnen und der Musiker auch optisch in die Blaskapelle Ovenhausen aufgenommen: Trachtenjacke, Weste, Krawatte und weiße Trachtenstrümpfe werden von der Blaskapelle Ovenhausen komplett aus der Vereinskasse bezahlt.

Außerdem zahlt die Blaskapelle einen Zuschuss für schwarze, seitengeschnürte Trachtenschuhe sowie eine Lederhose, die gewöhnlich ein Musikerleben hält. Diese Kleidungsstücke können natürlich auch im Verein ertauscht werden.

Allerdings trägt die Blaskapelle Ovenhausen keine Hosen und Schuhe für Nachwuchsmusikerinnen und -musiker, die sich noch im “ Wachstum“ befinden: Schwarze Hosen, Schuhe sowie weiße Oberteile sind selbst zu besorgen und zu bezahlen.

Ansprechpartner für Uniformteile:
Rainer Wöstefeld

zurück… ->